Anthroposophische Bildung im Sozialwesen

Sie suchen Ihre Berufung? Wir hier ...
... und die Menschen im Sozialwesen ... warten schon auf SIE!

„Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.”
(Galileo Galilei)

Sie suchen eine Ausbildung, die Ihren persönlichen Interessen und Neigungen entspricht?

Sie arbeiten gerne mit anderen Menschen, möchten aber auch sich selbst neu kennenlernen?

Sie wollen nicht unbedingt studieren, aber sich trotzdem intensiv und vor allem lebensnah und praxisbezogen mit spannenden psychologischen, pädagogischen und soziologischen Themen beschäftigen?

Sie fragen sich, was Sie mit der vielen Zeit Ihres Lebens im Beruf tun möchten? Sie sind 20? Sie sind 40, vielleicht 50? Es spielt unserer Erfahrung nach bei der Suche nach einem Beruf keine so große Rolle, was wir schon erlebt haben, sondern vielmehr, wohin wir uns gerne entwickeln möchte und welchen spannenden Menschen wir noch begegnen möchten ...

Im bunten Arbeitsfeld des Sozialwesens bieten wir den fundiert praxisintegrierten Ausbildungsgang zum/zur staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger*in an.

Vielleicht finden Sie auf unseren Seiten heraus, dass Sie bei uns am richtigen Ort sein könnten. Wir würden uns freuen, Sie kennenzulernen!

Stöbern Sie, klicken Sie, gehen Sie ein paar kleine Schritte auf der Suche nach Ihrem ersten, zweiten oder dritten Beruf - und vielleicht, ganz vielleicht haben Sie dann wirklich Lust, Heilerziehungspfleger*in zu werden und ... melden Sie sich dann direkt bei uns - wir sind gespannt auf Sie!

info-kss@ksg-ev.eu

Gerne helfen wir Ihnen auch bei der Suche nach einer Praxisstelle. Jede Einrichtung, ob mit anthroposophischem oder anderem Hintergrund, die gerne mit uns als Ausbildungsort zusammenarbeiten möchte, ist uns sehr herzlich Willkommen. Informationen dazu jederzeit bei unserer Schulleitung. Kontakt: annette.pichler@ksg-ev.eu

 

 

  • Heilerziehungspflege

    Was ist Heilerziehungspflege? Ein Beruf mit Zukunft und Arbeitsplatzsicherheit, ein Beruf mit täglicher Sinnhaftigkeit, ein Beruf der von den Fachkräften viel verlangt und gleichzeitig täglich ein Geschenk darstellt, ein Beruf, durch den man aus dem grauen Alltag in die bunte Welt des Unkonventionellen eintritt: all das ist Heilerziehungspflege! Hierfür bieten wir eine fachlich fundierte und persönlichkeitsbezogene Ausbildung an.

     

     

    Träger: Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V. - Weitere Infos unter www.ksg-ev.eu