Anthroposophische Bildung im Sozialwesen

Arbeitserziehung, gFAB, Heilpädagogik & Fortbildungen

>> Weitere Infos

 

Heilerziehungspflege

>> Weitere Infos

Aktuelles

 

"Denn darauf kommt es an, dass man es in seiner Hand hat, sich aus der einen Welt herauszureißen und in die andere Welt hineinzufinden. Und das ist überhaupt der Anfang alles Aufrufens innerer Kräfte.”
(Rudolf Steiner)

 

 

 

WELT UND MENSCH

Es keimen der Seele Wünsche,
Es wachsen des Willens Taten,
Es reifen des Lebens Früchte.
Ich fühle mein Schicksal,
Mein Schicksal findet mich.
Ich fühle meinen Stern,
Mein Stern findet mich.
Ich fühle meine Ziele,
Meine Ziele finden mich.
Meine Seele und die Welt sind Eines nur.
Das Leben, es wird heller um mich,
Das Leben, es wird schwerer für mich,
Das Leben, es wird reicher in mir.

Rudolf Steiner

 

 

Träger: Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V. - Weitere Infos unter www.ksg-ev.eu