Anthroposophische Bildung im Sozialwesen

Lebenslanges Lernen ...

Mit unserer Weiterbildung erwerben Sie ECTS für Studiengänge der Alanus-Hochschule!

Credit Points

ECTS für die Alanus-Hochschule: Und jetzt noch studieren!

Die Weiterbildung zum staatlich anerkannten Heilpädagogen des Rudolf-Steiner-Seminars Bad Boll wird mit bis zu 90 ECTS auf folgende Studiengänge angerechnet:

BA-Studiengang Heilpädagogik / Social Care des Instituts für Waldorfpädagogik, Inklusion und Interkulturalität der Alanus-Hochschule, Standort Mannheim. Kontakt über Prof. Dr. Christiane Drechsler:  christiane.drechsler@alanus.edu

BA-Studiengang Kindheitspädagogik der Alanus-Hochschule in Alfter. Kontakt über Prof. Dr. Max Buchka: maximilia.buchka@alanus.edu

Praxis und Wissenschaft - eine gute Idee!

So können die Stärken unserer praxisorientierten Fachschul-Weiterbildung mit den Stärken des wissenschaftsorientierten Studiums verbunden werden!

Weitere Zulassungsvoraussetzungen sind entweder das Abitur oder (mit hochschulinterner Eignungsprüfung) Mittlere Reife und abgeschlossene Berufsausbildung. So ist es auch für unsere Absolvent/innen ohne Abitur möglich, im Anschluss an die Weiterbildung verkürzt in das Studium einzusteigen. Da die noch zu erwerbenden 90 ECTS über 2 Jahre verteilt sind, ist es in vielen Fällen möglich, neben dem Studium in Teilzeit berufstätig zu sein.

 

 

Träger: Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V. - Weitere Infos unter www.ksg-ev.eu